Fliesen wie Tapeten

Die spanische Firma Ceracasa hat eine Kollektion entwickelt, bei der Fliesen wie Tapeten mit botanischen oder floralen Mustern wirken.

Unter der Bezeichnung ‚Couture Collection‘ reihen sich sieben verschiedene Möglichkeiten: Nude, Art&Craft, Paradise, Sauvage, Black&White, 3D und Original. Die Porzellanfliesen kombinieren die dekorative Art einer Tapete mit der Langlebigkeit und der Hygiene einer verfliesten Oberfläche. Und ganz bewusst sollen sie wie Tapeten wirken, um so den Anschein einer ‚endlosen‘ Oberfläche zu simulieren. Jedes Stück schließt an das nächste in einer Kontinuität seines Designs an und erzeugt somit eine hohe Intensität an Farbe und Muster.

Bei vier der Kollektionen (z. Bsp. Sauvage) gibt es jeweils sechs Farbvarianten, andere wiederum nur mit zwei Varianten. Aber alle drücken eine Persönlichkeit aus, sie lassen sich in den edelsten und exklusivsten Projekten verwenden. Kräftig und fröhlich wie Tapeten, aber mit den Merkmalen hochwertiger keramischer Wand- und Bodenbeläge, dauerhaft und leicht zu reinigen wie es eben nur eine Fliese ist.

Text: Peter Reischer
Fotos: Ceracasa