Design vom Mars

Das Designstudio CLAP stammt aus Valencia, arbeitet aber international. Eine seiner neuesten Realisationen ist das Shopkonzept HER in Hongkong, das vom Planeten Mars inspiriert ist.

Der Kunde wünschte sich einen Verkaufsraum, der den Wünschen der modernen chinesischen Frau entspricht und den letzten Schrei der Mode mit einem Café vereint. Deshalb entwickelten die Designer den Shop als eine Landschaft, mit Erhebungen aus einem einzigen Material – Cottofliesen. Die rote Farbe stellt eine Analogie zum Mars her. Die Eingangsfassade ist von zwei Bögen markiert, einer führt direkt in das Geschäft, der andere eher zum Café. Beide sind an ihrer Innenseite mit gebürstetem Aluminium verkleidet, dieses technisch wirkende Material bringt den „Spaceeffekt“. Der Boden ist mit einem gitterförmigen Muster aus Terracottafliesen belegt. Aus dieser Struktur wachsen kleine geometrische Erhebungen heraus, als rote Berge dienen sie zur Präsentation der Waren, aber auch als Sitz- und Ruheflächen nach dem Shoppen in der geschäftigen Szene Hongkongs. Kleine, weiße Lotusblätter wachsen aus diesen Bergen und erhöhen als Display die Wirkung der ausgestellten Objekte. Im Kontrast zur roten Farbe der Fliesen sind alle Wände weiß mit nur einigen runden, metallenen Fensteröffnungen in Orangetönen: der Planet HER.

Text: Peter Reischer

Fotos: Daniel Rueda